Bürger besuchen Eberlhof

Bürger besuchen Eberlhof

In der ver­gan­ge­nen Woche hat­te Gemein­de­rat und Umwelt­be­auf­trag­ter Dr. Chris­toph Kager­bau­er Mar­k­lk­ofe­ner Bür­ger zur Besich­ti­gung auf den Geflü­gel­hof Eberl ein­ge­la­den. Schwer­punkt­the­men waren Pro­duk­te aus der Regi­on und öko­lo­gi­sche Aspek­te bei der Her­stel­lung. Mehr als 

Hofladen-Automaten — jetzt 3 x in Dingolfing

Hofladen-Automaten — jetzt 3 x in Dingolfing

Der Geflü­gel­hof Eberl aus Mar­k­lk­ofen hat jetzt den drit­ten Eier­au­to­ma­ten in Din­gol­fing in Betrieb genom­men. Neben den Stand­or­ten Bahn­hof­stra­ße und Kreuz­stra­ße gibt’s jetzt auch Ori­gi­nal Eberl-Eier und wei­te­re Pro­duk­te in der Krau­tau­stra­ße 31, bei der Fahr­schu­le Adamek. 

Kulturelles Engagement

Kulturelles Engagement

Für unser neu­es­tes Pro­jekt zum Spen­den­sam­meln haben wir jetzt das Thea­ter ent­deckt – genau­er gesagt das „Thea­ter­Brettl“ aus unse­rer Nach­bar­ge­mein­de Vilsbiburg. 

Dingolfinger Gymnasium zu Gast am Eberlhof

Dingolfinger Gymnasium zu Gast am Eberlhof

Online Moor­hüh­ner jagen war vor­ges­tern – leben­di­ge Eberl-Hüh­­ner ein­fan­gen, auf den Arm neh­men und strei­cheln, das war ein ganz neu­es Erleb­nis für vie­le der 51 Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Klas­sen 6c und 6e des Din­gol­fin­ger Gym­na­si­ums. Die tausch­ten am ver­gan­ge­nen Mitt­woch, im Rah­men ihres Natur- und Tech­­nik-Unter­­richts, näm­lich kur­zer­hand die vir­tu­el­le gegen die rea­le Dimension…

Hofladen-Automat jetzt auch  in Eggenfelden

Hofladen-Automat jetzt auch in Eggenfelden

Jetzt sind es bereits sie­ben – sie­ben Mal kön­nen Sie nun im Land­kreis Din­gol­­fing-Lan­d­au täg­lich fri­sche Pro­duk­te von uns bequem rund um die Uhr ein­kau­fen: in Mar­k­lk­ofen, in Land­au, in Pil­s­ting, in Gott­frie­ding, zwei Mal in Din­gol­fing Land­au und JETZT GANZ NEU AUCH IN EGGENFELDEN IN DER LAUTERBACHSTRASSE 47.