Qualität fängt beim Futter und beim Wasser an

Nur das aller­bes­te Fut­ter garan­tiert aller­bes­te Eier­qua­li­tät. Der Spei­se­plan für unse­re Hen­nen ist daher wich­ti­ger Bestand­teil einer art­ge­rech­ten Hal­tung und Garant für den unver­wech­sel­ba­ren Geschmack unse­rer Ori­gi­nal Eberl Eier und Nudeln.

Unse­re Lege­hen­nen — die alle in Boden- oder Frei­land­hal­tung leben — bekom­men des­halb täg­lich frisch gemah­le­nes Fut­ter aus Wei­zen und Mais von unse­ren eige­nen Fel­dern, die wir kon­trol­liert und umwelt­scho­nend bewirtschaften.

Ange­rei­chert wird  es mit Mine­ral­stof­fen und Soja­boh­nen von zuver­läs­si­gen Betrie­ben aus der Regi­on oder Österreich.

Weizen von unseren eigenen Feldern
Mais aus eigenem Anbau
Soja aus Österreich

So kön­nen wir sicher­stel­len, dass unser Fut­ter weder gen­ma­ni­pu­liert ist, noch che­mi­sche Zusatz­stof­fe wie Geschmacks­ver­stär­ker, Hor­mo­ne, Anti­bio­ti­ka, Tier­meh­le oder Abfall­pro­duk­te etc. enthält.

Original Eberl Eier — das bedeutet gleichbleibend hohe Qualität

icon-automat-gefrei
2214-icon-antibiotika-48365704_xxl
2214-icons-dioxin-48365704_xxl-antibiotikafrei
2214-icon-chmiefrei-48365704_xxl-antibiotikafrei
Gentechnikfrei
Unsere Eier tragen offiziell das “Ohne Gentechnik”-Siegel
Antibiotikafrei
Dank natürlicher Wasseraufbereitung  seit über 10 Jahren keine Antibiotika mehr
Auf Dioxin-Rückstände geprüft
Unser Futter stammt aus eigenem Anbau wird regelmäßig überwacht
Frei von chemischen Zusätzen
wir verwenden keinerlei Geschmacksverstärker, Hormone sowie keine Tiermehle und sonstige Abfallstoffe etc.

Wenn Sie wis­sen möch­ten, was hin­ter den Zer­ti­fi­zie­run­gen steckt — hier fin­den Sie wei­te­re Informationen.

Natürliche Wasseraufbereitung — wichtiger Baustein zur Gesundheit unserer Hühner

Fri­sches, sau­be­res Was­ser von bes­ter Qua­li­tät ist nicht nur für uns Men­schen das Lebens­mit­tel Num­mer Eins. Das gilt auch für unse­re Hüh­ner und die Bewirt­schaf­tung unse­rer Fel­der. Bereits seit vie­len Jah­ren set­zen wir auf natür­li­che Was­ser­auf­be­rei­tung mit­tels der Aqua­dron-Tech­no­lo­gie der Fir­ma Inno­wa­tech aus Emp­fin­gen bei Stutt­gart. Das Ver­fah­ren hilft bei der Des­in­fek­ti­on des Tränk­was­sers und bei der Rei­ni­gung unse­rer Stäl­le. Dar­über hin­aus stärkt es auch unser Getrei­de — Wei­zen und Mais — das wir selbst anbau­en. Das Ver­fah­ren ist umwelt­freund­lich und braucht nur Trink­was­ser, Koch­salz und Strom. Auch wäh­rend der Elek­tro­ly­se ent­ste­hen kei­ne kri­ti­schen Stoffe.

Wich­ti­ges Merk­mal des Ver­fah­rens ist die Pro­duk­ti­on von Anoly­te und Katho­ly­te. An der Anode ent­steht wäh­rend der Elek­tro­ly­se bis zu 90 Pro­zent der Wirk­stoff “Inno­wa­tech Anoly­te” — eine pH-neu­tra­le Natri­um­hy­po­ch­lo­rit-Lösung (im neu­tra­len pH-Bereich von 6,7 bis 7,2 Pro­zent), die dem Trink­was­ser zuge­setzt wer­den kann. In die­sem Bereich beträgt der Anteil an keim­ab­tö­ten­der Hypo­ch­lo­ri­ger Säu­re über 85 Pro­zent. Anoly­te besit­zen eine sehr hohe bak­te­ri­zi­de, viri­zi­de und fun­gi­zi­de Wir­kung (cir­ca zehn­mal stär­ker als Chlor­di­oxid) und wir­ken nicht kor­ro­siv. An der Katho­de ent­steht zu rund 10 Pro­zent das soge­nann­te Katho­ly­te. Die­ses wird zur Trink­was­ser­auf­be­rei­tung nicht benötigt.

Wir­kung von Anolyte

Das könnte Sie auch interessieren:

Original Eberl Eier — jetzt “ohne Gentechnik” zertifiziert
Wer Lebensmittel produziert hat Verantwortung. Deshalb ist Qualität unsere oberste Prämisse. Seit Herbst 2015 sind  unsere Eier offiziell als “gentechnikfrei” zertifiziert. Mehr …
Eberl Eier — auf Dioxinrückstände geprüft
Lebensmittelskandale verunsichern immer wieder die Verbraucher. Zuletzt war es der Dioxin-Skandal. Weil wir unser Futter selbst anbauen, können wir Ihnen garantieren, dass sie absolut dioxinfrei sind. Mehr …
Eberl Eier von gesunden Hühnern
Hochwertiges Futter und bestes Wasser tragen zum Wohlbefinden und zur Gesundheit unserer Hühner bei. Dank der schonenden Wasseraufbereitung können wir z.B. seit über zehn Jahren auf Antibiotika verzichten. Mehr …

Geflügelhof Eberl
Qualität und Frische. Aus Marklkofen im Vilstal.