Unsere Spatzleier – klein aber oho!

Unsere Spatzleier – klein aber oho!

Ori­gi­nal Eberl’s Spatz­lei­er – vol­ler Geschmack en minia­tu­re! Jeder fängt mal klein an. Aber Übung macht den Meis­ter – par­don, die Meis­te­rin, denn hier dreht sich schließ­lich alles um unse­re flei­ßi­gen Jung­hen­nen und die Eier, die die jun­gen Hüh­ner-Ladies in den ers­ten drei bis sechs Wochen legen. Das sind näm­lich ganz beson­de­re Exem­pla­re, sie wer­den…
Eier als Haushaltshelfer

Eier als Haushaltshelfer

Pflan­zen­pfle­ge Eier­scha­len kön­nen als Dün­ger für Blu­men­käs­ten (Bal­kon) und Gar­ten­bee­te genutzt wer­den – zwei Eier­scha­len auf ein Liter Was­ser. Hier­zu die Scha­len zer­klei­nern, in Was­ser legen und zwei Wochen oder län­ger – mög­lichst im Frei­en – ste­hen las­sen.

Das Ei in der Geschichte

Das Ei in der Geschichte

Das Ei war schon immer mehr als Nah­rung, in den ver­schie­de­nen Kul­tu­ren hat­te es unter­schied­li­che Bedeu­tun­gen. Es war ein Sym­bol der Frucht­bar­keit und des Lebens. Im Chris­ten­tum wur­de sei­ne Bedeu­tung z.B. auf das Oster­fest über­tra­gen.